Fortgeschrittene Chemometrische Auswertungen

Die folgende Funktionalität ist sowohl im Quantify-Zusatzmodul als auch in SciGear enthalten.



Chemometrie & Vorhersage

Neben den einfachen univariaten polynomialen Fit-Funktionen des Mathematikmoduls bietet das Chemometriepaket alle gängigen multivariaten Methoden zur Spektrenanalytik:

  • PLS-1
  • PLS-2
  • SIMPLS
  • MLR
  • PCR
  • PCA
  • MCR (mittels PEAXACT von S-PACT)

Das Quantify-Zusatzmodul ist eine ideale Ergänzung für alle Anwender mit besonderen Anforderungen zur quantitativen oder qualitativen spektroskopischen Datenanalyse.

Produktflyer:


Wizard-gestützte Entwicklung von Kalibrationsmodellen

Ein Wizard leitet Sie durch alle notwendigen Schritte der Erstellung oder Bearbeitung eines Kalibrationsmodells. Sie behalten den überblick und können nichts Wesentliches vergessen. Zusätzlich werden Sie mit wichtigen Hinweisen und Tipps versorgt:

  • Bequeme Auswahl von Spektren und Spektralbereichen
  • Funktionen zum Kopieren & Einfügen von Werten für kalibrierte Eigenschaften aus z.B. einer Excel-Tabelle
  • Interaktive mathematische Präprozessierung
  • Online-Erstellung eines Modells
  • Umfangreiche und aussagekräftige Ergebnisgrafiken
  • Automatische Ausreißererkennung (F-Test, F-Ratio, Mahalanobis-Distanz, usw.)
  • Validierung des Kalibrationsmodells mit unabhängigen Spektren
  • Interaktive Parameteroptimierung mit Aktualisierung aller Ergebnisse
  • Detailierter Kalibrationsbericht

Das letztendlich erstellte und optimierte Kalibrationsmodell wird mit oder ohne Spektren in einem Projekt oder als separate Datei gespeichert. Nun kann es in der Routineanalyse unbekannter Proben eingesetzt werden.


Vorhersage & Routine Analyse

Ist das Kalibrationsmodell erst einmal erstellt und optimiert, kann es in der Routineanalytik zur Vorhersage unbekannter Spektren eingesetzt werden. Dies geschieht entweder aus der Software heraus oder mit einem externen Vorhersagewerkzeug.

Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

  • Online-Vorhersage
    Diese Option zeigt den Vorhersagewert für das aktuell aktive Spektrum direkt im Hauptarbeitsbereich der Software an. Sie haben damit eine direkte Auswertung z.B. nach einer Messung oder dem Laden eines Spektrums.
  • Ausführlicher Vorhersagebericht
    Diese Option bietet Ihnen einen umfassenden Vorhersagebericht für ein oder mehrere Spektren sowie für ein oder mehrere Kalibrationen. Der Bericht liegt als RTF-Dokument vor und kann leicht mittels Kopieren & Einfügen in andere Office Anwendungen wie Excel oder Word kopiert werden.
  • Externes Vorhersagewerkzeug
    Dies ist eine ideale Ergänzung für die Online-Prozessauswertung. Das Werkzeug wird von der Kommandozeile aufgerufen und führt die Vorhersage durch. Der Wert wird dann über das Standardausgabegerät zurückgegeben.